Jugendfußball 43/44

Ergebnisse vom Wochenende:

F-Jugend:

Unser letzter Spieltag in diesem Jahr war am 27.10.2018 in Bieringen.
Die F1 trat nur mit 4 Spielern an, so musste immer ein 2011er bei der F1 aushelfen.
Der Torwart wurde von Spiel zu Spiel gewechselt.
Wir hatten es sehr schwer am Samstag, ohne auswechseln und die Spielzeit war statt der üblichen 15 Minuten auf 20 Minuten erhöht.
Wir konnten am Anfang der Spiele mithalten, aber am Schluss verließen uns meist die Kräfte, so mussten wir uns dreimal geschlagen geben.
Besonders zu erwähnen ist, das von den 2011er ,Felix und Lorenzo ,ein Tor bei der F1 gelungen ist.

Es spielten: Max Bisinger, Robin Hartmann(6Tore), Matteo Ulmer(3), Ayan Schiau

HSV1: SV Unterjesingen1 2:4
HSV1: SV Neustetten  1:9
HSV1: Spvgg BSO1 7:0
HSV1: TSV Altingen1 1:3

Die F2 hatte an diesem Spieltag leider nur 3 Spiele.
Dabei hat man wieder eine Verbesserung gesehen!
Der Ball läuft besser und sogar die Ergebnisse werden immer besser.
Weiter so, Jungs!

Es spielten: Quinn Mannheimer, Felix Gengler(3Tore, 1Tor F1), Lui Bucherer(4), Matti Wiedmaier, Mats Eberle, Benjamin Büttner und Lorenzo Grado

HSV2: TSV Altingen2  2:2
HSV2: SV Unterjesingen2  1:4
HSV2: SpVgg Bso   5:1

E-Jugend:

SV Hirrlingen  I  : SV Weiler I  4:0 (2:0)
Tore: Nick, Luis, Tim, Finley

SV Hirrlingen  II  : SV Weiler II  3:3 (1:2)
Tore: 2x Darius, Max

Bereits am Donnerstag, 25.10.2018 spielten wir das doppelte Derby gegen den SV Weiler, da in den letzten Jahren gegen diesen Gegner nicht viel zu erben war gingen beide Teams mit einer gewissen Anspannung in die Partien. Bei der E1 stellte sich relativ schnell heraus wer heute Herr im Hause ist, der Gegner wurde früh attackiere und fand so über die gesamte Spielzeit nie zu seinem Spiel. Über schöne Spielzüge wurde es dann am Ende ein verdienter 4:0 Erfolg was gleichzeitig die Tabellenführung in der Staffel 11 bedeutet.
Bei der E2 war es eine über weite Strecken ausgeglichene Partie mit Vorteilen für den Gast in der 1. Halbzeit und einem besseren HSV im 2. Durchgang. Am Ende gab es ein gerechtes 3:3 mit Chancen zum Sieg auf beiden Seiten.
Die E2 wurde wieder durch 2 Spieler aus der F-Jugend (Max und Matteo) unterstützt herzlichen Dank an dieser Stelle an die beiden Sie haben Ihre Sache mal wieder super gemacht.
Mit 4 Punkten aus dem Derby und einem guten Gefühl geht es nun in die Herbstferien, gut gemacht Jungs weiter so!

Es spielten E1:
Lenny (Tor), Tom, Emil, Luis, Marco, Finley, Tim, Nick, Lasse

Es spielten E2:
Cornelius (Tor), Daniel, Johannes, Max, Matteo, Darius, Sergej, Finn, Ian


Am Wochenende stehen folgende Spielpaarungen unserer Jugendmannschaften an:

A-Jugend:
Samstag, 10.11.2018, 15.00 Uhr
SGM SV03 Tübingen/Derendingen I - SGM Eichenberg I

B-Jugend:
Sonntag, 11.11.2018, 10.30 Uhr in Hirrlingen
SGM Eichenberg – TSG Young Boys Reutlingen

C-Jugend:
Samstag, 10.11.2018, 13.30 Uhr
VFL Dettenhausen - SGM Eichenberg II

D-Jugend:
Samstag, 10.11.2018,10.30 Uhr in Weiler
SGM Eichenberg I – TV Derendingen II

E-Jugend:
Samstag, 10.11.2018, 9.30 Uhr
SSC Tübingen I - SV Hirrlingen I
SV Neustetten - SV Hirrlingen II