Herzlich Willkommen auf der Homepage des Sportverein Hemmendorf 1959 e.V.

  • Start

SGM SV Hirrlingen II/SV Hemmendorf - Spfr Dußlingen

 

Sonntag, 11. November 2018, 12:30 Uhr

 

2:0 (2:0)

1:0 (01.) Simon Lesyk
2:0 (05.) Simon Lesyk

 

 

Am Wochenende empfing die SGM den Tabellenletzten aus Dußlingen. Doch die Tabellensituation spiegelte sich auf dem Platz nicht wieder. Durch eine frühe Führung gelang es das Spiel, trotz schwacher Leistung, für sich zu entscheiden.
Alles begann nach Plan zu laufen. Durch frühes Pressen und der Balleroberung konnte man bereits in der 1' über den rechten Flügel durchbrechen und mit einer Hereingabe den Ball gefährlich machen. Lesyk gelang es dann den Ball nach Gestocherer über die Torlinie zu befördern. Nur 4 Minuten später in der 5' erzielte Lesyk seinen zweiten Treffer. Danach gelang es den Jungs noch zwei/drei Hochkaräter zu erspielen, dann jedoch, mit weiterer Spielzeit baute man immer weiter ab und den Gegner auf. Dieser fand nun richtig gefallen daran das Spiel dem Tabellenführer richtig zu vermiesen. Durch tiefes Verteidigen und Lauern auf Konter machten sie die Führung der SGM sehr wackelig. So zog es sich auch die zweite Hälfte durch. Es gab keine nennenswerte Torchance mehr auf beiden Seiten. Unterm Strich eines der schlechtesten Spiele der SGM mit einem glücklichen Sieg, welcher den frühen Toren zu verdanken ist.

Kommenden Sonntag geht es nach Dettenhausen zum Nachholspiel. Spielbeginn ist 14:00 Uhr.

 

Aufstellung:

Felix Kurz - Raphael Hurm, Gordon Deibler (46. Christoph Mussotter), Aaron Wagner, Marvin Zug (46. Rafael Saile), Tim Link, Maurice Cabon, Daniel Msikovic, Hannes Klocker, Philip Daub (46. Simon Wagner), Simon Lesyk (46. Florian Boss).