News

Beschädigungen und Müll auf unserer neuen Terrasse

Wir freuen uns sehr, dass unsere neu gestaltete Terrasse den Besuchern des Sportgeländes gefällt und dass sie von einigen zum Sonnenbaden und sich treffen genutzt wird.
Weniger erfreulich ist allerdings, wenn diese als Skate-Park benutzt wird und mit City-Rollern und Skateboards über die neuen Betonsteine gerutscht wird.
Leider mussten wir in letzter Zeit vermehrt Abplatzer und Abschürfungen an der Terrasse feststellen.
Einige Passanten haben freundlicherweise auch schon Jugendliche darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine Terrasse und nicht um einen Skate-Park handelt.
Wir möchten die Eltern deshalb bitten ihre Kinder darauf aufmerksam zu machen, dass ihre Gefährte auf der Terrasse nichts verloren haben.
Der Sportverein Hemmendorf übernimmt keine Haftung bei etwaigen Unfällen und wird die Beschädigungen zur Anzeige bringen, sollten diese weiterhin zunehmen.

Bitte nehmen Sie auch ihren Müll wieder mit, oder entsorgen sie ihn an einem dafür vorgesehenen Mülleimer, diejenigen die nach ihnen kommen möchten auch einen sauberen Platz antreffen.

 

Vielen Dank
Die Vorstandschaft

Hauptversammlung 2021

Die für Freitag, 26.03.2021, geplante Generalversammlung fällt aus.

Über den neuen Termin werden wir rechtzeitig informieren.

Diebstahl von Gehwegplatten für den Bau der Terrasse

Leider mussten wir vor unserem letzten Arbeitseinsatz am Samstag feststellen dass eine halbe
Palette Gehwegplatten von der Baustelle gestohlen wurde.

Wir haben den Diebstahl bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

Über sachdienlische Hinweise sind wir sehr dankbar. Wer etwas gesehen hat kann dies
beim Vorstand oder jedem anderen Ausschussmitglied melden.

Neubau Terrasse am Sportheim

Es ist vollbracht und unser Neubau der Terrasse ist jetzt endlich fertig.

Nach vielen schweißtreibenden Stunden und harter Arbeit erstrahlt die Terrasse jetzt in
neuem Glanz.

Wir sind der Meinung, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat, denn am Ende ist eine
wunderschöne Terrasse entstanden.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass wir diese auch bald wieder nutzen dürfen.

Der Sportverein Hemmendorf bedankt sich recht herzlich bei Konrad Stark und seinem
Team für die hervorragende Arbeit und für die Bereitstellung der Maschinen.
Ebenfalls ein großen Dank geht an die zahlreichen freiwilligen Helfer.